Spiele Informationen | Slots | Poker | Casino | Sportwetten | Bonus | News | Online Spiele – Europa Leaque Viertelfinale

News » Europa Leaque Viertelfinale

Game description:

europa-liga_300Wer kommt ins Halbfinale?

 

Interessante Details zu den heutigen Viertelfinale Paarungen der Europa Leaque

 

FC Rubin Kazan – Levante UD (0:0)
• Rubin hat nur drei seiner letzten 21 Europapokal-Heimspiele verloren (9 Siege, 9 Unentschieden, 3 Niederlagen), alle drei Partien gingen in Moskau verloren, wo die Russen noch keinen einzigen eigenen Treffer erzielen konnten. Europapokal-Debütant Levante ist seit sieben Partien, darunter drei Auswärtsspiele (2 Siege, 1 Unentschieden), ungeschlagen.

FC Zenit St Petersburg – FC Basel 1893 (0:2)
• In diesem Wettbewerb (von der Gruppenphase an) hat Zenit seit der Einführung der UEFA Europa League alle sechs Heimspiele mit zwei Toren Unterschied gewonnen – dreimal 2:0, zweimal 3:1 und einmal 4:2. Basel steht zum ersten Mal seit 2005/06, als sie vor dem Viertelfinal-Ausscheiden gegen Middlesbrough FC die Franzosen von RC Strasbourg ausschalten konnten, wieder im Achtelfinale.

FC Internazionale Milano – Tottenham Hotspur FC (0:3)
• Inter und Tottenham sind bereits in der Gruppenphase der UEFA Champions League 2010/11 aufeinandergetroffen. Die Nerazzurri gewannen 4:3 im San Siro, Tottenham setzte sich 3:1 an der White Hart Lane durch. Die Spurs sind neben S.S. Lazio die einzige Mannschaft, die seit Beginn der Gruppenphase der UEFA Europa League noch ungeschlagen ist. Inters Bilanz in 27 Europapokalspielen gegen englische Teams: 12 Siege, 4 Unentschieden und 11 Niederlagen (zu Hause 8 Siege, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen).

Chelsea FC – FC Steaua Bucureşti (0:1)
• Steauas beste Europapokal-Saison der jüngeren Vergangenheit fand in England ein tragisches Ende – nach einem 1:0 im Halbfinal-Hinspiel des UEFA-Pokals 2005/06 gegen Middlesbrough lagen die Rumänen im Rückspiel nach 24 Minuten mit 2:0 in Front, ehe sie noch mit 2:4 verloren und ausschieden. Chelsea könnte als erstes Team die beiden wichtigsten europäischen Vereinswettbewerbe in aufeinanderfolgenden Spielzeiten in umgekehrter Reihenfolge gewinnen.

Fenerbahçe SK – FC Viktoria Plzeň (1:0)
• Fenerbahçe hat zwei seiner letzten drei Europapokal-Heimspiele ohne Gegentreffer gewonnen – ist in Istanbul aber durchaus verwundbar, wie die 0:3-Heimpleite gegen den VfL Borussia Mönchengladbach gezeigt hat. Plzeň steht zum ersten Mal im Achtelfinale eines europäischen Wettbewerbs.

FC Girondins de Bordeaux – SL Benfica (0:1)
• Bordeaux schaltete Benfica im bislang einzigen Duell der beiden Teams 1986/87 in der zweiten Runde des Pokals der Pokalsieger aus; nach einem 1:1 in Lissabon gewann Bordeaux sein Heimspiel mit 1:0. Beide Teams mussten im UEFA-Pokal zweimal zum Elfmeterschießen antreten, dabei konnten beide jeweils einmal triumphieren.

Newcastle United FC – FC Anji Makhachkala (0:0)
• Newcastle hat im Jahr 2013 in drei Europapokal-Spielen noch kein Gegentor kassiert – zudem sind sie seit zwölf Europapokal-Heimspielen ungeschlagen (8 Siege und 4 Unentschieden). Die letzte Heimpleite hatte es beim 1:2 im Halbfinale des UEFA Intertoto Cups 2005 gegen RC Deportivo La Coruña gegeben. Anji steht zum ersten Mal im Achtelfinale eines europäischen Wettbewerbs, Newcastle bereits zum fünften Mal.

S.S. Lazio – VfB Stuttgart (2:0)
• Lazio hatte in der Runde der letzten 32 mit Mönchengladbach schon eine andere Bundesliga-Mannschaft aus dem Wettbewerb befördert: 2:0 zu Hause nach einem 3:3-Remis in Deutschland. Stuttgart hat noch nie in Italien gewonnen; die Gesamtbilanz der Schwaben in zehn Spielen gegen italienische Teams: 2 Siege, 3 Unentschieden und 5 Niederlagen (2 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen zu Hause – 2 Unentschieden und 3 Niederlagen in Italien).

 

[maxbutton id=”14″]

You are now playing » Europa Leaque Viertelfinale

bwin_betting_640

Bwin Sportwetten Lobby

 
1669 plays 15 Likes 0

Comments:

Leave A Comment